Ryal Family | Vernische Clans | Peerage | Gentry | Orden des Realms

DIE GESELLSCHAFT DER VERNISCHEN INSELN
StartSociety ➝ Gentry

Die Gentry bildet den Landadel von Glenverness. In ihn kann jeder Bürger berufen werden, der sich in irgendeine Art und Weise um "Krone und Vaterland" verdient gemacht hat. Die Titel sind in aufsteigender Reihenfolge Knight, Laird, Baron und Viscount. Praktisch verbunden sind mit den Titeln allerdings nur protokollarische Rangfragen. So steht den Mitgliedern der Gentry, im Gegensatz zur Peerage, kein Sitz im Hoose o Peers zu. Durch besondere Verdienste um "Krone, Volk und Vaterland" kann ein Mitglied der Gentry jedoch in die Peerage erhoben werden. Hauptsächlich aus der Gentry rekrutieren sich die Clan Chiefs, welche den vernischen Clans vorstehen und deren Amt und Titeln an den ältesten männlichen Nachkommen weitergegeben werden können.